Nachrichten-Details

Rekordbeteiligung bei Hans Dorfner

von Holger Grünleitner (Kommentare: 0)

Jukis trotzen dem Regen und werden belohnt

Fußballsommer bei idealen Bedingungen

Heiß ersehnt nach der langen Corona-Fußballpause konnten es die Jungs und Mädels des FC Julbach-Kirchdorf und umliegender Vereine kaum erwarten, endlich wieder gegen den Ball zu treten. Am 04.08.2020 war es soweit: erwartungsfrohe Gesichter füllten ab 9:00 Uhr den Platz des FC in Julbach und nach Einkleidung und wichtigen Hinweisen zu hygienischen Maßnahmen startete man in einen regnerischen ersten Tag. Schon an Tag 2 war aber Petrus auf der Seite der Sportler zwischen sechs und vierzehn Jahren, und so stand einem aufregenden und intensiven Fußballcamp nichts mehr im Wege. Mit der neuen Rekordteilnehmerzahl von 76 Kindern, die von sechs Trainern angewiesen wurden und unter strikter Einhaltung aller Hygieneregeln drehte sich dieses mal vier Tage lang alles um das runde Leder. Dribbeln, schießen, tricksen stand auf dem Stundenplan, nachmittags wurde - nach einer kräftigen Stärkung und einer kurzen Erholungspause - das Erlernte in einem Turnier in die Praxis umgesetzt. Am Ende waren sich alle einig: nächstes Jahr sind wir alle wieder dabei!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …