Spielberichte-Details

Versöhnlicher Jahresausklang der Herren

von Holger Grünleitner (Kommentare: 0)

Lange Zeit tat sich wenig auf dem Spielfeld: zu sehr neutralisierten sich die beiden Mannschaften gegenseitig, als dass was vernünftiges dabei rauskommen könnte. Der Gast verschenkte sogar einen Strafstoß und hielt uns damit im Spiel. Erst die zweite Hälfte konnte die Herzen der Zuschauer erwärmen, zumindest als sich Nico Domokos in der 57. Minute über rechts durchsetzen konnte, vor dem 16er nach innen zog, nocht einen Abwehrspieler stehen ließ und dann überlegt zum 1:0 einschob. Die gab den richtigen Rückenwind für den FC Juki: Stefan Lippek brachte zusätzlich noch viel Tempo ins Spiel und konnte dies bei einem Pass in die Spitze auch gleich umsetzen. Keine Chance für den Goalie. Auch das 3:0 durch Steff ging den Gegenspielern zu schnell, sogar ein 4:0 wurde erzielt, doch leider durch den Schiri als vermeintliches Abseits gesehen. Der Gast konnte nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Damit überwintern wir wohl auf Platz 6 der Kreisklasse Pfarrkirchen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …