Spielberichte-Details

U19 legt nach

von Holger Grünleitner (Kommentare: 0)

Die erste Hälfte gestalteten beide Mannschaften noch sehr ausgeglichen, es war zwar einiges los auf dem Feld, aber zu wenige zwingende Chancen. So ging man mit einem bis dahin passenden 1:1 in die Pause (Tor für FC Juki: Andre Brenzinger). Gleich nach dem Seitenwechsel konnte Andre durch einen Foulelfmeter unsere Jungs in Führung bringen, Lukas Berger erhöhte sogar kurz darauf auf 3:1 und man wähnte sich schon auf der Siegerstraße. Eine kleine Nachlässigkeit sorgte dann aber doch kurzzeitig für Irritationen, die Hausherren kamen auf 2:3 heran. Doch dieser Weckruf zeigte Erfolg: Niklas Sommer. Julien Müller (per Fallrückzieher) und schließlich David Edmaier sorgten für den verdienten Endstand zum 6:2 und damit für Platz 1 in der Kreisliga!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …