Spielberichte-Details

6 Punkte in Oberdietfurt

von Holger Grünleitner (Kommentare: 0)

Die Zweite hat vorgelegt: mit 4:2 bezwang man die Eintracht aus Oberdietfurt. In der ersten Hälfte passte alles richtig gut zusammen: Max Niedermeier brachte unser Team bereits in der 3. Minute in Führung, die er dann kurz vor der Pause noch auf 2:0 ausbaute. Nach dem Wechsel nahm man sich etwas zurück, was die Hausherren dankbar annahmen und sogar inder 68. etwas überraschend den Ausgleich erzielen konnten. Erst ein Strafstoß nach foul brachte uns wieder auf die Siegerstraße: Marco Lang zum 3:2. Den Schlusspunkt setzte Kevin Kaiser in der 89. Minute zum 4:2-Endstand!

Gleiches Spiel bei der Ersten: die erste Halbzeit die gegnerische Sturmreihe im Griff gehabt, weil man nahe an den Leuten war, gedanklich immer einen Schritt voraus und mit dem nötigen Elan agierte. Stefan Lippeck und Alex Giel sorgten für eine eigentlich beruhigende Pausenführung. Nach dem Wechsel schien der Faden etwas gerissen, was natürlich die Hausherren mutiger werden ließ. Der Anschlusstreffer in der 84.  kam dennoch etwas überraschend nach einem Missverständnis in der Abwehr. Nun besann man sich wieder etwas mehr auf die eigenen Qualitäten und schaukelte das Spiel nach Hause. Aktuell Platz 6 mit Option nach oben!

Weniger Glück hatten unsere Damen in der Freizeitliga: mit dem 1:2 in Reut ist zwar die Tabellenführung nicht akut gefährdet, aber die Gegner rücken näher.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …