Spielberichte-Details

1.Mannschaft überzeugt in der Zwischenrunde

von Klaus Wimmer (Kommentare: 0)

Am Samstag fand in Arnstorf die Zwischenrunde der Landkreismeisterschaft
im Futsal statt.
Mit dem Motto Road to Dingolfing fuhr unsere Mannschaft zum
Austragungsort und spielte von Anfang an einen tollen Hallenfußball. Das
erste Spiel gegen Pfarrkirchen konnte man mitbestimmen und auch am Ende
verdient mit 2:1 gewinnen. Gegen Arnstorf tat man sich bisschen schwerer
und man musste gegen den Gastgeber die einzigen Punkte teilen, denn
gegen Gangkofen und Oberpörring konnte unsere Mannschaft wieder voll
Punkten, somit zogen wir mit 10 Punkte als Gruppenerster ins Halbfinale
ein.
Der Gegner hier war der SV Huldsessen.
Da unser Keeper Asbeck André zu einer Weihnachtsfeier musste, sprang
Schreibauer Simon als Notnagel ein und hielt seinen Kasten sauber, das
Spiel konnte man über 14 min klar dominieren und zog verdient ins Finale
gegen Pfarrkirchen ein, das ihr Halbfinale im 6 m Schießen gegen ASCK
Simbach gewinnen konnte.
Nachdem wir unser Ziel Road to Dingolfing mit dem erreichen des Finals
geschafft haben war die Luft im Finale raus und der FC Ju-Ki hat
verdient mit 2:0 verloren.

Im Ganzen war es eine super Leistung der ganzen Mannschaft,  jetzt
freuen wir uns auf die Finalrunde am 12.1.19 in Dingolfing
mit tollen Gegnern in unserer Gruppe.
(SpVgg Landshut, TSV Langquaid, FC Eintracht Landshut, FC Dingolfing)

Auf gehts FC Julbach Kirchdorf

[Bericht: Pinzhofer Tom]

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …