Spielberichte-Details

F1 siegt im Derby gegen den ASCK Simbach

von Stefan Trieflinger (Kommentare: 0)

Die F1-Jugend des FC JuKi konnte bereits den nächsten Erfolg verbuchen. Bereits vor dem Anpfiff merkte man die Derby-Stimmung bei den Spielern und den zahlreichen Fans.  Unsere engagiert startende Mannschaft brachte Noah Marketz schon in der zweiten Minute in Führung. Simbach zeigte großen Einsatz und erzielte sechs Minuten später den Ausgleich. Bis zur Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten. Zur Halbzeit führte JuKi mit 3:2. In der zweiten Halbzeit erspielten sich wiederrum beide Mannschaften viele Torchancen, die entweder knapp am Tor vorbei gingen oder von beiden Torwarten mit Paraden pariert wurden.  Kurz vor Schluss stand es 3:3 und die Spannung und der Siegeswillen unserer Jungs war deutlich zu spüren. Die  großartige Unterstützung unserer Fans in Form von Eltern und Großeltern trieb die Jungs nochmal an und schließlich erzielte Fabian Huber mit einem Freistoß-Tor den verdienten 4:3 Endstand

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …