Spielberichte-Details

E2 muss sich mit Unentschieden begnügen

von Robert Auberger (Kommentare: 0)

Trotz eines schnellen Gegentores in der 2. Minute gehörte die 1. Halbzeit klar den Hausherren aus Julbach. Diese erspielten sich eine deutliche 4:1 Halbzeitführung durch Treffer von Felix Rieger (6. Minute), Ben Bauer (16. Minute), Sebastian Westner (21. Minute) und Jonas Nössing (25. Minute). Letzterer erzielt kurz nach Wiederanpfiff (31. Minute) ein weiteres Tor und baute die Führung auf 5:1 aus. Trotz mehrerer Chancen gelang unseren Jungs u. Mädels kein weiterer Treffer. Infolge kamen die stark kämpfenden Gegner besser ins Spiel und  immer wieder gefährlich vor das heimische Tor. Es folgte eine Zäsur im Spielverlauf. Völlig unerwartet gelang den Gästen, durch vier Treffer in den letzten acht Minuten, der Ausgleich. So musste sich unser Team mit einem Unentschieden begnügen, während sich die Fans, aufgrund der zahlreichen Tore und der Spannung, wohl nicht beklagen durften. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Weiterlesen …